Hello and Goodbye

Geschichten vom Abfahren und Ankommen

Warum bist du hier und nicht woanders?

Belgien, Dänemark, Frankreich, Holland, Slowakei, Schottland, Tschechien, Ungarn, Österreich: Hello and Goodbye ist in Graz angekommen.
Wir recherchieren persönliche Beweggründe für Migration, überschreiten dabei geografische und soziale Grenzen und machen in mehreren Ländern Halt. Die Ergebnisse unserer Arbeit spielen wir in Form von Ausstellungen, Walks und Performances zurück in die Öffentlichkeit.
Im Moment ergründen wir Graz-Liebenau, wo wir erste Ergebnisse im Rahmen einer Instantausstellung präsentieren. Der damit begonnene Prozess mündet im August 2015 in eine gemeinsame Aktion mit LaSTRADA.

Ein Kooperationsprojekt von KUNSTLABOR graz von uniT, IN SITU, LaSTRADA und BEGS.

SA 4. Oktober, 9:30 – 13:30 Begegnungszentrum Graz-Süd (BEGS)
Ausstellung von Fotoarbeiten bei der BEGS-Eröffnungswoche
Anton-Lippe-Platz 1, 8041 Graz

hier geht’s zu Hello and Goodbye

 

Let us know your thoughts on this post but remember to place nicely folks!